Ursprung des Schachboxens

comic-kalter-aquator-des-belgrader-kunstlers-enki-bilal_11Das Schachboxen geht auf einen Comic des Belgrader Comic-Künstlers Enki Bilal zurück.

In dem Band „Kalter Äquator“ tritt diese für damalige Verhältnisse futuristische Sportart das erste mal in Erscheinung.

comic-kalter-aequator-des-belgrader-kuenstlers-enki-bilal_2In die reale Welt hat das Spektakel Iepe Rubingh, 33, ein in Berlin lebender Niederländer eingeführt.

Seine Inspiration holte sich der Künstler laut eigener Aussage aus dem Comic „Äquatorkälte“ des französischen Zeichners Enki Bilal.

„Als ich 16 war, las ich den Comic-Band. Darin spielte ein Schachboxkampf eine wichtige Rolle. Seitdem lässt mich dieses Thema nicht mehr los“, sagt Rubingh. Es dauerte dann aber bis 2003, ehe er die Comic-Fiktion in die reale Welt übertrug.

Wer ist Enki Bilal?

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie

Enki Bilal …

>> Hier den ganzen Artikel weiterlesen

Schachboxen im Fernsehen

Schachboxen ist nicht nur die Trendsportart 2009, sondern auch eine innovative Kreuzung zweier scheinbar gegensätzlicher Sportarten. Das Schachboxen ist eine Kombination aus Boxen und Schach und damit eine sehr anspruchsvolle Kombination.

So soll doch der eben noch von der Faust des Gegners getroffene Kopf schon im nächsten Moment schnell und präzise denken und möglichst zielführend die Spielerfiguren auf dem Schachbrett bewegt werden.

Get the Flash Player to see this content.


>> Hier den ganzen Artikel weiterlesen

Schachboxen London Oktober 2008

Schachboxevent in London.Könige im Gefecht.

Ein kontroverses Paar: Andrew „The Rock“ Costello und Wolfram von Stauffenberg ringen wieder miteinander.

Dieses Mal kann The Rock den Kampf für sich entscheiden. In der dritten Runde setzt er seinen Gegner schachmatt.

Unten: GBCBO-Gründer Tim Woolgar im Kampf mit Konrad Rikardson, dem ersten Schweden der Schachboxgeschichte.

Konrad setzt Tim in der fünften Runde matt.

Und: Der zweite Kampf des Abends mit neuen Athleten aus der GBCBO Talentschmiede: Bob „The Red Kite“ Innes vs. Jim „The Slice“ Taylor. „The Slice“ lässt den roten Drachen nicht fliegen. In der zweiten Runde geht er zu Boden.…

>> Hier den ganzen Artikel weiterlesen

Staufenberg vs The Rock Rematch in London

Das Staufenberg vs The Rock Rematch findet nun in London statt.

Andrew The Rock Costello wurde im Kampf im September in Köln gegen von Staufenberg disqualifiziert. Die Entscheidung des Ringrichters war sehr umstritten. Das Rematch findet am 30. Oktober in London statt. Schaut euch das Video selber an und macht euch selber ein Bild.

Get the Flash Player to see this content.


>> Hier den ganzen Artikel weiterlesen

CHESSBOXING EVENT IN LONDON: KINGS OF COMBAT

Die GBCBO präsentiert in Zusammenarbeit mit der WCBO: Kings of Combat.

Die Kontroverse geht in die 2. Runde:
Andrew ‚The Rock‘ Costello vs Wolfram von Stauffenberg. Schwergewicht.
Schachbox-Event am Donnerstag, den 30. Oktober in Bethnal Green, London.

Auch nach Analyse des Videomaterials vom Kölner Kampf zwischen Costello und von Stauffenberg bleibt die Schiedsrichterentscheidung hoch umstritten.
In Zusammenarbeit mit der Great Britain Chess Boxing Organisation entschied man sich zu einem Rematch. Erscheint der You Tube Player nicht, bitte hier klicken.

Am 4. September in Köln war Costello in der 5. Runde disqualifiziert worden, was Anlass zu heißen Diskussionen gab. Das für Donnerstag den 30. Oktober in London angesetzte Rematch zwischen Costello und von Stauffenberg soll nun entscheiden, wer in Hamburg gegen …

>> Hier den ganzen Artikel weiterlesen

Reb Fountain widmet Song dem Schachboxen

Die neuseeländische Musikerin Reb Fountain hat ihre Single TAB dem Schachboxen gewidmet. Die seltsame Mischung von intellektuellem Vergleich und brutaler Gewalt im Schachboxen scheint auf manche eine starke Anziehungskraft zu besitzen: „Ein intensiver intellektuelle Sport wie Schach, dann Boxen und Blut, diese Idee faszinierte mich,“ erläuterte Reb Fountain in einem Beitrag von 3News.

Für das Video zur Single engagierte sie den neuseeländischen Boxer Dylan Russel. Dieser hat auch in der Wirklichkeit Ambitionen, Neuseelands erster Schachboxer zu werden. Dies wirft eine interessante philosophische Frage auf: Ist es leichter einen guten Boxer zum Schachspieler zu machen oder einen guten Schachspieler zum Boxer?

Reb Fountain sings about chessboxing!

Reb Fountain Webseite

>> Hier den ganzen Artikel weiterlesen

Der Herausforderer ist gefunden: Depto schlägt Rikardson technisch K.O.!

David - Schachboxen

Hamburg erwartet ein heiß-kalter Krieg zwischen USA und Russland!

In der Qualifikation um die WM im Halbschwergewicht traf am 6. September in Köln David ‚Double D‘ Depto auf den schwedischen Newcomer Konrad Rikardson.

Depto eröffnete mit weiß und einem Damenbauernspiel, doch der starke Schachspieler Rikardson konnte sich schnell einen positionellen Vorteil erspielen.

Der Kampf ging mit Schwung in die erste Boxrunde, die Rikardson zu Beginn noch offen gestalten konnte.

Doch zwei schwere Kopftreffer zeigten Wirkung bei Rikardson, der daraufhin zu Boden ging. Depto setzte energisch nach und ließ seinem Gegner keine Luft mehr.

Nach zwei weiteren Niederschlägen beendete der Ringrichter den Kampf. Somit steht David Depto als Herausforderer von Nikolay Sazhin im Kampf um die Krone im Halbschwergewicht fest!

Umstrittene

>> Hier den ganzen Artikel weiterlesen

Seiten: Prev 1 2 3